Menü
🔎 Suchen 🌎 DE 🔑 Anmelden Abonnement

optische Täuschungen HTML5

QR code

Zusammenfassung

Das Auge führt dem Gehirn visuelle Informationen zu, die dort verarbeitet und interpretiert werden. Die Interpretation kann verfälscht sein und führt dann zu optischen Täuschungen (Illusionen). Sie können einen natürlichen Ursprung haben, wie z.B; eine Fata Morgana. Sie können aber auch künstlich hervorgerufen werden, z.B. wenn ein Induktionselement die scheinbare Verformung eines Testelements verursacht (Pfeile auf Parallelen).

Verschiedene Illusionen enthüllen das Funktionieren unseres Gehirns. Das Wahrgenommene ist nur ein Produkt der Verrechnung des Gehirns.

Wählen Sie ein Bild aus und bewegen Sie den Slider, damit die Illusion verschwindet.

Lernziele

  • Einige optische Täuschungen anfertigen.

Schlagwörter

Lern mehr!

Eine Fata Morgana (Luftspiegelung) ist auf die Brechung und Reflexion von Lichtstrahlen an einer überhitzten, bodennahen Luftschicht zurückzuführen. Der Mond erscheint nahe am Horizont größer, als…

Schreib dich jetzt ein, um den Artikel zu lesen !