Menü
🔎 🌎 DE Class code 🔑 Anmelden Abonnement

Metamorphose in einen Schmetterling HTML5

Zusammenfassung

Etymologisch gesprochen kommt das Wort Metamorphose von dem griechischen Wort „Metamorphose“, das sich auf jede mögliche Formänderung oder Umwandlung bezog. Dieses Wort trifft perfekt die faszinierende Umwandlung, die von bestimmte Tiere vollzogen wird, um von ihrem Larven- zu ihrem Erwachsenenstadium überzuschreiten. Diese Animation veranschaulicht die Hauptstadien der Metamorphose eines Schmetterlings - das Machaon.

Auf den rechten Pfeil klicken um in der Zeit voran zu schreiten und auf den linken Pfeil, um in der Zeit zurück zu gehen.

Auf die drei Balken im Kreis rechts oben klicken, um die Beschriftung zu aktivieren.

Lernziele

  • Alle Stadien der Metamorphose einer Raupe in einen Schmetterling veranschaulichen.
  • Erlernen, die Natur zu beobachten und zu respektieren.
  • Die Ausdrücke „Larve“, „Häuten“,  Nymphe“, „Puppe“ und „vollkommenes Insekt“ definieren

Lern mehr!

  1. Der Schmetterling legt Dutzende oder sogar Hunderte Eier -- wenige unter ihnen erreichen das Erwachsenenalter. Die Farbe des Eies ist klar und es ist weich
  2. Während es trocknet, verdunkelt…

Schreib dich jetzt ein, um den Artikel zu lesen !