Menü
🔎 Suchen 🌎 DE 🔑 Anmelden Abonnement

Erregungsübertragung an Synapsen HTML5

QR code

Zusammenfassung

Diese Animation präsentiert die wichtigsten Ereignisse auf Ionen- und Molekülebene, die die synaptische Übertragung des Aktionspotenzials vom präsynaptischen zum postsynaptischen Element in die Wege leiten. 

Lernziele

  • Verstehen, wie ein Aktionspotenzial von einem präsynaptischen zu einem postsynaptischen Element übertragen wird.
  • Die Abläufe der synaptischen Erregungsübertragung bezogen auf Ionen und Moleküle analysieren. 
  • Den zeitlichen Ablauf der Ereignisse veranschaulichen, die die synaptische Erregungsübertragung gewährleisten.
  • Verstehen, inwiefern Deaktivierungsenzyme das Ende der synaptischen Erregungsübertraung in die Wege leiten. 
  • Die Rolle der präsynaptischen Transporter bei der Wiederaufnahme bestimmter Produkte der enzymatischen Deaktivierung klären. 

 

Schlagwörte

Lern mehr!

Eine Synapse zwischen Neuronen ist eine enge Kontaktzone zwischen einem präsynaptischen Element, das aus dem Synapsenendköpfchen eines Neurons besteht, und einem postsynaptischen Element, das aus…

Schreib dich jetzt ein, um den Artikel zu lesen !