Menü
🔎 Suchen 🌎 DE 🔑 Anmelden Abonnement

Akkommodation des Auges HTML5

QR code

Zusammenfassung

Das Auge: Das Prinzip der Akkomodation wird hier durch die Veränderung der Krümmung der Linse veranschaulicht, wenn die Kerze verschoben wird. Man kann eine Verschiebung des Brennpunktes beobachten, was die Scharfstellung auf der Netzhaut erlaubt. Ab einer bestimmten Grenze, dem "Nahpunkt", ist die Akkomodation nicht mehr möglich und das Bild wird hinter dem Auge erzeugt, es ist unscharf.

Die Maßstäbe sind nicht eingehalten!

Klicken Sie auf die Abbildung des Auges, um die Namen anzuzeigen.

Auf das Objekt klicken und es auf der optischen Achse verschieben.

Lernziele

  • Verständnis der Akkomodation des Auges und ihrer Grenzen.

Schlagwörte