Menü
🔎 🌎 DE Class code 🔑 Anmelden Abonnement

Leistung und elektrische Energie HTML5

Zusammenfassung

Die von einem elektrischen Gerät „verbrauchte” elektrische Leistung ist das Produkt aus der Spannung U am  Stromanschluss des Geräts (in Volt) und dem Strom (in Ampère), der durch diesen fließt.

P = U x I

Die Einheit der Leistung ist das Watt (W).

  • bei Gleichstrom: P = U x I
  • bei Wechselstrom, für Teile vom Typ Widerstand (Lampen, Heizkörper), P = Ueff x Ieff, wobei Ueff und Ieff die Effektivwerte von Spannung und Strom sind.

Die von einem Gerät verbrauchte elektrische Energie ist das Produkt aus der elektrischen Leistung (P) und seiner Nutzungsdauer (t).

E = P x t

Die Einheit der Energie ist das Joule (J). Eine weitere weitläufig gebrauchte Einheit ist die Wattstunde (Wh). Werfen Sie einen Blick auf die Stromrechnung Ihres Haushalts:

1 WH = 3600 J

Klicken Sie auf den Regler unter Spannung und verschieben Sie ihn, um die Spannung zu regulieren.

Klicken Sie auf "Neue Glühbirne", um eine durchgebrannte Glühbirne auszuwechseln.

Lernziele

  • lernen, wie die elektrische Leistung eines Elektrogeräts gemessen wird
  • lernen, wie die von einem eletrischen Gerät über einen Zeitraum t verbrauchte elektrische Leistung gemessen wird
  • die Funktionsweise eines Stromzählers verstehen und lernen, wie die verbrauchte elektrische Energie auf der Stromrechnung ausgewiesen wird

 

Lern mehr!

Ein elektrisches Gerät besitzt eine Nennspannung und einen Nennstrom. Bei diesen Spannung- und Stromgrößen wird ein reibungsfreier Betrieb des Geräts gewährleistet. Die Nennleistung, die durch die…

Schreib dich jetzt ein, um den Artikel zu lesen !