Menü
🔎 🌎 DE Class code 🔑 Anmelden Abonnement

Hyperglykämie HTML5

Zusammenfassung

Diese Animation veranschaulicht die hypoglykämische Tätigkeit des in den Betazellen der Bauchspeicheldrüse hergestellten Insulins im Falle einer Hyperglykämie.
Die Organe (Leber, Muskelgewebe, Fettgewebe) sind dabei folgendermaßen betroffen:

  • Der Eintritt von Glukose in die Zellen wird angeregt.
  • In Haut- und Muskelzellen wird die Glukoneogenese angeregt.
  • In Fettzellen wird die Lipogenese angeregt.
  • Die Muskelglykolyse wird angeregt.

Auf die Bauchspeicheldrüse, die Leber, das Muskel- oder das Fettgewebe klicken, um anzuzeigen, wie das jeweilige Organ auf eine Hyperglykämie reagiert.

Lernziele

  • ein Beispiel des Prinzips der Homeostasie veranschaulichen
  • ein Beispiel für hormonale Kommunikation behandeln.
  • den Glukosestoffwechsel kennen lernen.

Lern mehr!

Die Aufnahme von Glukose über den Darm löst Änderungen eines Parameters im inneren Millieu aus: den Blutzuckerspiegel. Die Regulation dieses Parameters bezeugt ein wichtigtes physiologisches…

Schreib dich jetzt ein, um den Artikel zu lesen !