Menü
🔎 🌎 DE Class code 🔑 Anmelden Abonnement

Zahnrad und Kettenantrieb

HTML5

Zusammenfassung

Wie überträgt man Rotationsenergie von einem Rad auf ein anderes? Diese Simulation stellt zwei Möglichkeiten dar:

  1. Zahnräder
  2. Kettenantrieb

Zahnräder sind ein mechanisches System aus zwei Scheiben mit Zähnen, die präzise ineinander greifen. DIe beiden Zahnräder befinden sich in ständigem Kontakt miteinander, während das Antriebszahnrad die Zähne des angetriebenen Zahnrads anschiebt. Das Antriebszahnrad gibt seine Kreisbewegung an das angetriebene Zahnrad weiter, doch die Zahnräder drehen sich in entgegengesetzter Richtung.

Ein Kettenantrieb Verbind zwei Zahnräder, die nicht miteinander verbunden sind. Im gegensatz zu einem Gurt besteht eine Kette aus einzelnen Gliedern, die eine sanfte gleichmäßige Übertragung ohne Schlupf ermöglichen. Die Zahnräder drehen sich in die selbe Richtung.

In beiden Fällen ist die Geschwindigkeit der Drehung abhängig von der größe der Zahnräder. 

Wählen Sie die Anzahl an Zähnen für jedes Zahnrad aus.

Lernziele

  • Analysieren und vergleichen von verschiedenen Technologien zur Übertragung von Bewegungsarbeit.
  • Wissen in welchem Zusammenhang Nachfrage und Technologien stehen

Lern mehr!

Das Übersetzungsverhältnis (R) eines mechanischen Systems entspricht dem Verhältnis der Ausgangswerte (Geschwindigkeit des angetriebenen Rades) und Eingabewerte ( Geschwindigkeit des…

Schreib dich jetzt ein, um den Artikel zu lesen !