Menü
🔎 🌎 DE Class code 🔑 Anmelden Abonnement

Die Planeten HTML5

Zusammenfassung

Die Sonne und die Himmelskörper, die um sie kreisen, bilden das "Sonnensystem". Die Sonne vereint auf sich allein 99,8% der Gesamtmasse des kompletten Sonnensystems. Unter den Körpern, die um die Sonne kreisen, lassen sich folgende nach abnehmender Bedeutung erfassen:

  • die acht Planeten (Merkur, Venus, die Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun)
  • 175 "Monde", die um diese Planten kreisen
  • Zwergplaneten (wie Pluto oder Ceres).
  • Milliarden von kleinen Körpern (Asteroiden, Kometen, Planetesimale, Staubteilchen), hauptsächlich im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter und jenseits von Neptun (Kuipergürtel und Oortsche Wolke).

Mithilfe der großen Teleskope und Weltraummissionen entwickelt sich unser Wissen über das Sonnensystem weiter. Neue Himmelskörper werden entdeckt, die wir nach einer immer präziseren Nomenklatur einordnen. So galt Pluto, der 1930 entdeckt wurde, als der neunte Planet des Sonnensystems, aber die Internationale Astronomische Union stufte Pluto 2006 zum "Zwergplaneten" herunter, wodurch die Anzahl der Planeten unseres Sonnensystems wieder auf acht zurückging. Ein anderes Beispiel ist die Entdeckung von Ringen und sogar Ringbögen um Neptun und Uranus. 

Es existieren wahrscheinlich Milliarden von Sternsystemen wie das Sonnensystem in unserer Galaxie (die Milchstraße) und in anderen Galaxien. 

Die Größenverhältnisse der Planeten vor der Sonne werden im Menü links respektiert. Das Erscheinungsbild von Jupiter ist vereinfacht. Die Bewegungen von "Wolken-"massen sind komplexer als es die Animation erahnen lässt: Als Beweis diese Fotoreihe, aufgenommen von Voyager 1 bei der Annäherung

Wählen Sie einen Planet im Menü links aus. Klicken Sie und verschieben Sie, um zu drehen. 

Quelle Beschaffenheit der Planeten: http://planetpixelemporium.com/planets.htmlhttp://planetpixelemporium.com/planets.html

Lern mehr!

Bis zum 17. Jahrhundert kannten wir nur 6 Planeten (und den Mond). Die Wochentage Montag und Sonntag zeugen von dieser Kenntnis der Welt zur Zeit der Römer. Halten wir fest, dass im Französischen…

Schreib dich jetzt ein, um den Artikel zu lesen !