Menü
🔎 🌎 DE Class code 🔑 Anmelden Abonnement

Gen-Klonieren HTML5

Zusammenfassung

Das Klonieren eines Gens ist ein mehrschrittiger Prozeß, der die Isolation des Gens von Interesse von einem gegebenen Organismus, dann den Transfer des Gens von Interesse in eine Gastzelle, welche in der Lage ist große Mengen des rekombinanten Proteins zu produzieren, beinhaltet.

Klicken Sie auf oder um die Animation abzuspielen oder anzuhalten.

Lernziele

  • Die verschiedenen Schritte zu illustrieren, die benötigt warden, ein Gen von Interesse zu klonieren.
  • Zu verstehen, wie ein Gen in eine Gast-Zelle transferiert warden kann.
  • Zu verstehen, wie die Gast-Zellen, die die rekombinante DNS haben, selektiert warden.

Lern mehr!

Die Arbeitsgänge der Gen-Klonierung Technik sind:

    1. Schneiden der DNS: dieser Arbeitsgang benötigt ein Restriktionsenzym, das die genomische DNS, die das Gen von Interesse enthält,…

Schreib dich jetzt ein, um den Artikel zu lesen !